Bayerischer Landesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V.


  Startseite

 Info
 
 News
 
 
 Flyer
 
 
 Rundbrief
 
 
 Presse
 
 
 Links
 
 
 Top 10
 

 Selbsthilfe
 
 Bayern
 
 
 Deutschland
 

 Über uns
 
 Unsere Ziele
 
 
 Satzung
 
 
 Archiv
 

 Themen
 
 Offener Dialog
 
 
 Soteria
 
 
 Pharmaindustrie
 
 
 Psychische Gesundheit
 
 
 Ausnahmezustände
 
 
 Kliniken in Bayern
 

 Kontakt
 
 Vorstand
 
 
 Mitgliedschaft
 
 
 Impressum
 





Schwierige Beratungen zum Psych-KHG

Süddeutsche Zeitung berichtet vom Gesundheitsausschuss:

Margarete Blank, Vorständin des BayPE e.V., sprach am Rande der Beratungen des Landtags- Gesundheitsausschusses mit Lisa Schnell von der Süddeutschen Zeitung über den Stand des Gesetzgebungsverfahrens für ein neues Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz (PsychKHG), das eine bessere Versorgung von Patienten gerade in Krisenzeiten der Betroffenen ermöglichen soll. Doch wie so oft bei institutionellen Fragen geht es ums Geld. Die Bayerischen Bezirke sehen sich außerstande, einen Krisendienst aufzubauen, und auch bei der Frage der Transparenz bei Zwangsbehandlungen gab es lebhafte Diskussionen. Einerseits könnte man damit kontrollieren, welche psychiatrischen Einrichtungen Zwangsmittel gehäuft anwendeten, andererseits wäre es nicht im Sinne der Betroffenen namentlich in einem öffentlich einsehbaren Register zu erscheinen. Für ein echtes Hilfe-Gesetz gibt es also noch einiges zu klären ...

zum Artikel der Süddeutschen Zeitung

11. Juli 2016